Samstag, 26. November 2016

Weihnachtsdeko mit "Weihnachtsschlitten" selbst gemacht

Fast sofort als ich das Set "Weihnachtsschlitten" zu Hause hatte, kam mir die Idee daraus einen "3D-Schlitten" für die Weihnachtsdeko zu machen, leider habe ich das dann nicht sofort geschafft. Aber jetzt ist er fertig.


Den Schlitten habe ich für beide Seiten jeweils zwei Mal und den Tannenbaum und die Renntiere jeweils sogar drei Mal ausgestanzt.

Verwendete Produkte (von SU):
Cardstock: wasabigrün, extrastark flüsterweiß, schiefergrau
Stempel: -
Stempelfarbe: -
Big Shot, Weihnachtsschlitten
Leinenfaden

Liebe Grüße
Die Bastelqueen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen