Freitag, 21. Oktober 2011

Schlichte Karte in rot / savanne

Am letzten Wochenende hatte ich meinen neun Jahre alten Bruder zu Besuch, der schon immer sehr kreativ war. Mit vier Jahren hat er seine ersten eigenen "Bücher" entworfen, mit Bildern, die er selber gemalt hat und mit Text, den meine Mutter dazu geschrieben hat. Teilweise wurden diese Bücher dann an Verwandte zum Geburtstag verschenkt. Bis heute bastelt er noch gerne und hat am Wochenende mit mir zusammen gebastelt. Z.B. hat er mit mir zusammen diese Karte entworfen. Ich habe gebastelt und er hat mir Ideen und Vorschläge gegeben - auch bei anderen Projekten.

Der Hintergrund ist mit einem Prägefolder, den ich auf der Stempelmekka gekauft habe, entstanden. Mit dem Blending Tool Stempelfarbe drüber gewischt und fertig ist ein toller Hintergrund. Ich war sofort begeistert, als ich diese "Technik" auf der Stempelmekka gesehen habe.


Irgend wie fehlt mir dann aber doch der Hingucker in Form von Text oder ähnlichem auf dieser Karte - habt ihr einen Vorschlag, was ich verbessern könnte?

PS: Herzlich willkommen, Iris, als 23. Leserin. Schön, dass du zu mir gefunden hast... Ich wünsche dir viel Spaß auf meinem Blog und natürlich würde ich mich über Kommentare von dir freuen!

Verwendete Produkte (von SU):
Cardstock: savanne, glutrot, flüsterweiß
Stempel: -
Stempelfarbe: glutrot
Taftband glutrot

Liebe Grüsse
Die Bastelqueen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen