Montag, 19. September 2011

Vogelhochzeit

Und schon ist das Wochenende vorbei und die Woche beginnt.
Heute habe ich für euch eine etwas andere Karte. Ich habe diese "Technik" schon oft bei anderen gesehen, konnte sie aber nie selber machen, da ich den Prägefolder dazu nicht hatte.
Und letztens habe ich ihn mir endlich bestellt.

Für die Karte habe ich den Ast und den Vogel von der Vogelstanze und ein paar Herzen auf flüsterweißen Cardstock geklebt und dann mit dem Prägefolder "Quadratisches Gitter" durch die Big Shot genudelt. Dadurch entsteht folgendes Ergebnis:


Man sieht gar nicht mehr, dass die Stanzteile aufgeklebt sind, denn durch den Druck in der Big Shot wird alles zusammengepresst und geprägt.


Ich hoffe, euch gefällt meine Karte und wünsche euch nun einen schönen Start in die Woche!

Verwendete Produkte (von SU):
Cardstock: wasabigrün, savanne, flüsterweiß
Designerpapier neutralfarben
Stempel: -
Stempelfarbe: wasabigrün (für den Rand)
Vogelstanze, kleine Herzstanze

Liebe Grüsse
Die Bastelqueen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen