Mittwoch, 21. September 2011

En Francais trifft Pergamentpapier

In einem Bastelkatalog (nicht SU :-)) habe ich eine Karte mit Pergamentpapier mit einer Schrift drauf gesehen und dachte, dass muss auch mit unserem Stempel "En Francais" gehen.
Also bin ich an meinem Basteltisch, habe einen Streifen Pergamentpapier genommen und darauf mit espresso gestempelt und das ist das Ergebnis.


 Die zwei Brads oben in der Ecke gefallen mir jetzt gar nicht mehr, aber das Loch ist nun mal drin. :-)

Verwendete Produkte (von SU):
Cardstock: mattgrün, espresso, Pergamentpapier
Stempel: En Francais
Stempelfarbe: espresso
Hodgepodge Hardware

Liebe Grüsse
Die Bastelqueen

Kommentare:

  1. Hallo,
    und das Ergebnis kann sich sehen lassen... dieser Stempel ist aber auch ein echter Tausendsasser...
    ganz toll gemacht!
    Lg-Antje

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht echt total edel aus, find ich!
    Ist Pergamentpapier eigentlich das Gleiche wie Butterbrotpapier?
    Dann müsst ich das auch mal ausprobieren.
    Eine sehr schöne Karte!
    LG lila

    AntwortenLöschen