Dienstag, 2. August 2011

Giotto-Verpackung

Am Samstag waren wir kurzfristig bei Freunden eingeladen. Aber mit leeren Händen kommen? Nein, dass kann ich nicht. Also habe ich schnell zwei Stangen Giottos verpackt.


Ich habe einen Bogen Papier vom Designerpapier-Set "Sommergarten" genommen und so gefaltet, dass die Stangen hineingepasst haben. Ein bißchen verziert und fertig ist das Geschenk.

Ich wünsche euch einen schönen Sommertag! Genießt es, dass die Sonne scheint!

Verwendete Produkte (von SU):
Cardstock: -
Designerpapier: Sommergarten
Stempel: Four Frames
Stempelfarbe: espresso
geripptes Geschenkband espresso

Liebe Grüsse
Die Bastelqueen

1 Kommentar:

  1. Hallöle,
    eine tolle Idee mit einer Wahnsinnswirkung - klasse gemacht.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen