Donnerstag, 23. Juni 2011

Sonnenuntergang

Endlich kann ich euch heute diese Karte zeigen, die für das Geburtstagskind heute gebastelt habe.
Ich hoffe, sie ist gut angekommen.
Herzlichen Glückwunsch Maike!


Ich habe hierfür zum ersten Mal einen Sonnenuntergang oder -aufgang (?) mit dem Walzengriff kreiert.
Dafür färbt man den Cardstock zuerst mit safrangelb ein (kann man hier leider nicht so gut erkennen, dass die Sonne safrangelb ist) und deckt dann man mit einem kreisförmig ausgestanztem Post-it o.ä. den Cardstock ab und färbt den Rest mit pfirsichparfait ein.
Also mir gefällt diese Technik und das Ergebnis sehr gut und ich werde diese noch öfter anwenden.

Es gibt von Stampin' Up! auch ein Video dazu. Das zeige ich euch dann morgen.

Verwendete Produkte (von SU):
Cardstock: espresso, flüsterweiß
Stempel: Glaube einfach, Anlässlich
Stempelfarbe: safrangelb, pfirsichparfait, schwarz
Kreisstanze
Walzengriff

LG
Die Bastelqueen

1 Kommentar:

  1. Hallo Agnes! Die Technik ist dir super gelungen, ich finde deine Karte absolut ansprechend. Einfach gehalten, aber durch den schönen Farbverlauf und die schwarzen Akzente ein bezaubernder Blickfang.
    Hab vielen lieben Dank fürs Mitmachen beim Bloghop der Kreativen Stempelfreunde und ich wünsch dir viel Glück für die Verlosung!
    Weiterhin viel Freude am Basteln,
    GLG Michi

    AntwortenLöschen